Zahnriemen.

Zahnriemen eingesetzt als Förder- oder Antriebsriemen

Wir bevorraten Polyurethan oder Neopren Zahnriemen mit Zugträgern aus Stahl oder Kevlar, lebensmitteltauglich mit FDA-Zulassung, zahnseitige und tragseitige Gewebebeschichtungen (PAZ, PA) zur Geräuschdämmung, auch in antistatischer Ausführung in den gängigen metrischen Teilungen als Meterware, endlos, oder endlos verschweißt für den Einsatz als Förder-, Transport-, Takt- oder Antriebsriemen in einer Maximalbreite von 500 mm (Überbreiten auf Anfrage).

Ebenso bieten wir Ihnen für spezielle Anwendungen besondere Sonderlösungen in den Bereichen:

  • Fräsen
  • Lochen
  • Schleifen
  • Beschichten
  • Nocken
  • Sondernocken (Wasserstrahl geschnitten, Fräsungen, Gewindeeinsätze)
  • Spezielle gleitfreudige Ausrüstung
  • Und vieles mehr

Typische Einsatzgebiete:

  • Robotertechnik
  • Pharmazie
  • Automobilindustrie
  • Spritzguss
  • Lebensmittelherstellung

Technische Daten:

 

atf @ atf-reinhardt.de

Service: +49 7191 90070

Bester Service rund um die Uhr.